Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebńude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur >> K├╝nstlerische Techniken >> Plastisches Gestalten

Seite 1 von 1

freie Plätze Nanas + Skinnies, Freie Arbeiten nach Niki de Saint Phalle

(Calden, Atelier Kordula Klose, Bahnhofstr. 34, ab Fr., 13.10., 12.00 Uhr )

Auf den Spuren weiblicher Kraft.
Angeregt durch die Arbeiten von Niki de Saint Phalle, werden wir Frauenfiguren entwerfen und bauen, die so ├╝ppig und farbenfroh wie ihre Vorbilder sind.
Auf ein Ger├╝st aus dickem Draht werden F├╝llmaterial und Gips aufgetragen. Die d├╝nnen Skinnies werden in etwas vereinfachter Technik mit Draht, Gipsbinden und Gips hergestellt. Bei diesen Figuren k├Ânnen Metallelemente, Glas und anderes eingearbeitet und mit der Figur kombiniert werden. Diese Technik bietet Freiraum f├╝r eigene kreative Ideen. Zum Abschluss erh├Ąlt die Figur ihre farbenfrohe Bemalung.
Es kann auch mit Beton gearbeitet werden.
Der Zeitrahmen erm├Âglicht die Fertigstellung einer Figur.
Bitte eine Sch├╝rze mitbringen.

auf Warteliste Holz ist Kunst-Stoff

(Kassel, vhs, Wilhelmsh├Âher Allee 19 - 21, Werkraum 2, ab Mi., 20.9., 9.30 Uhr )

Nach eigenen Entw├╝rfen entstehen naturalistische und abstrakte Formen, Gesichter, Skulpturen. Inspirierend wirken dabei Art, Form und Gr├Â├če der vorhandenen Stammst├╝cke. Durch den sinnlichen und theoretischen Umgang mit diesem dynamischen Material kann die Begeisterung f├╝r Holz und die Bildhauerei entdeckt werden. Sowohl die Handhabung mit Bildhauerwerkzeugen als auch Wissenswertes ├╝ber den Wert- und Werkstoff Holz werden anschaulich vermittelt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Werkzeuge und Material sind im Kurs vorhanden.

freie Plätze Holz ist Kunst-Stoff

(Kassel, vhs, Wilhelmsh├Âher Allee 19 - 21, Werkraum 1, ab Mo., 18.9., 15.30 Uhr )

Nach eigenen Entw├╝rfen entstehen naturalistische und abstrakte Formen, Gesichter, Skulpturen. Inspirierend wirken dabei Art, Form und Gr├Â├če der vorhandenen Stammst├╝cke. Durch den sinnlichen und theoretischen Umgang mit diesem dynamischen Material kann die Begeisterung f├╝r Holz und die Bildhauerei entdeckt werden. Sowohl die Handhabung mit Bildhauerwerkzeugen als auch Wissenswertes ├╝ber den Wert- und Werkstoff Holz werden anschaulich vermittelt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Werkzeuge und Material sind im Kurs vorhanden.

fast ausgebucht Holz ist Kunst-Stoff

(Kassel, vhs, Wilhelmsh├Âher Allee 19 - 21, Werkraum 2, ab Mo., 18.9., 18.00 Uhr )

Nach eigenen Entw├╝rfen entstehen naturalistische und abstrakte Formen, Gesichter, Skulpturen. Inspirierend wirken dabei Art, Form und Gr├Â├če der vorhandenen Stammst├╝cke. Durch den sinnlichen und theoretischen Umgang mit diesem dynamischen Material kann die Begeisterung f├╝r Holz und die Bildhauerei entdeckt werden. Sowohl die Handhabung mit Bildhauerwerkzeugen als auch Wissenswertes ├╝ber den Wert- und Werkstoff Holz werden anschaulich vermittelt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Werkzeuge und Material sind im Kurs vorhanden.

fast ausgebucht Holz ist Kunst-Stoff

(Hofgeismar, Herwig-Blankertz-Schule, Holzwerkstatt, Magazinstr. 23, ab Fr., 10.11., 18.00 Uhr )

Nach eigenen Entw├╝rfen entstehen naturalistische und abstrakte Formen, Gesichter, Skulpturen. Inspirierend wirken dabei Art, Form und Gr├Â├če der vorhandenen Stammst├╝cke. Durch den sinnlichen und theoretischen Umgang mit diesem dynamischen Material kann die Begeisterung f├╝r Holz und die Bildhauerei entdeckt werden. Sowohl die Handhabung mit Bildhauerwerkzeugen als auch Wissenswertes ├╝ber den Wert- und Werkstoff Holz werden anschaulich vermittelt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Werkzeuge und Material sind im Kurs vorhanden.
Treffpunkt: Bushaltestelle vor der Schule in der Magazinstr.

freie Plätze Holz ist Kunst-Stoff

(Kassel, vhs, Wilhelmsh├Âher Allee 19 - 21, Werkraum 2, ab Fr., 12.1., 18.00 Uhr )

Nach eigenen Entw├╝rfen entstehen naturalistische und abstrakte Formen, Gesichter, Skulpturen. Inspirierend wirken dabei Art, Form und Gr├Â├če der vorhandenen Stammst├╝cke. Durch den sinnlichen und theoretischen Umgang mit diesem dynamischen Material kann die Begeisterung f├╝r Holz und die Bildhauerei entdeckt werden. Sowohl die Handhabung mit Bildhauerwerkzeugen als auch Wissenswertes ├╝ber den Wert- und Werkstoff Holz werden anschaulich vermittelt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Werkzeuge und Material sind im Kurs vorhanden.

freie Plätze Holz ist Kunst-Stoff

(Kassel, vhs, Wilhelmsh├Âher Allee 19 - 21, Werkraum 2, ab Fr., 26.1., 18.00 Uhr )

Nach eigenen Entw├╝rfen entstehen naturalistische und abstrakte Formen, Gesichter, Skulpturen. Inspirierend wirken dabei Art, Form und Gr├Â├če der vorhandenen Stammst├╝cke. Durch den sinnlichen und theoretischen Umgang mit diesem dynamischen Material kann die Begeisterung f├╝r Holz und die Bildhauerei entdeckt werden. Sowohl die Handhabung mit Bildhauerwerkzeugen als auch Wissenswertes ├╝ber den Wert- und Werkstoff Holz werden anschaulich vermittelt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Werkzeuge und Material sind im Kurs vorhanden.

freie Plätze Skulpturen aus Stein

(, Atelier Wolfhager Str. 109 (ehem. Thyssen-Henschel), ab Di., 12.9., 18.00 Uhr )

Th├╝ster Kalkstein dient als Ausgangsmaterial f├╝r die Skulpturen. Zwei unterschiedliche Arbeitsweisen sind m├Âglich:
1. W├Ąhrend der Bearbeitung des Steines entwickelt sich eine Idee und der Stein erh├Ąlt seine Form.
2. Anhand von Zeichnungen, Fotos oder kleinen Modellen wird die Form in den Stein ├╝bertragen.
Der Bildhauerkurs erfordert weder Vorkenntnisse noch gro├čen Kraftaufwand und ist f├╝r Anf├Ąnger und Fortgeschrittene gleicherma├čen geeignet. Bitte robuste Kleidung und feste Schuhe mitbringen. Bei sch├Ânem Wetter kann drau├čen gearbeitet werden.
Treffpunkt: Atelier Wolfhager Str. 109, Pf├Ârtnerhaus Ecke Mombachstra├če (Mobil: 01711508445).

freie Plätze Steinbildhauerei mit Ytong-Stein f├╝r Haus und Garten

(Ahnatal, Atelier Roland Strey, D├Ârnbergstr. 26a, ab Sa., 7.10., 10.00 Uhr )

Auch Unge├╝bte k├Ânnen unter Anleitung an einem Tag eine einfache Skulptur erstellen, die ihren Platz im Haus oder Garten finden kann.
Bei schlechtem Wetter findet der Kurs im Atelier statt.
Werkzeuge und Material sind im Kurs erh├Ąltlich.
Falls vorhanden bitte mitbringen: Handschuhe, Mundschutz und Schutzbrille

freie Plätze Kost├╝mbilder entwerfen zu Mozarts "Die Zauberfl├Âte"

(Kassel, vhs, Wilhelmsh├Âher Allee 19 - 21, Raum 402, ab Sa., 18.11., 18.00 Uhr )

Sie haben Spa├č am Theater und dessen vielf├Ąltige M├Âglichkeiten? Mehr brauchen Sie hier nicht! Wir n├Ąhern uns der Oper ├╝ber das Kost├╝m. Gemeinsam betrachten wir anhand der spannendsten Textpassagen die Figuren der "Zauberfl├Âte". Mit der Beschreibung meiner T├Ątigkeit als Kost├╝mbildnerin ├╝bertrage ich diesen Part an Sie!
Gen├╝sslich und unbeschwert kann jeder aus sch├Ânen Stoffen ganz individuelle Formen entwickeln. So entstehen plastische Bilder (A3 Format) mit besonderen Entw├╝rfen in Collagetechnik. Die reiche Auswahl an Stoffen, Farben und Glitzerdekor macht es m├Âglich. Ein Einblick in die Kost├╝mgeschichte bereichert die Gestaltungsm├Âglichkeiten.
Wohlklingende Inspiration bietet die wundersch├Âne Musik von Mozart.

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Aktuelles Programmheft

Das n├Ąchste Semester beginnt am 12. Februar 2018

Hier k├Ânnen Sie k├Ânnen das Programmheft als PDF-Datei herunterladen (ca. 7 MB) oder bei Klick auf das Titelblatt direkt online durchst├Âbern. 

Was beginnt heute?

September 2017
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

Aktuell

Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur >> K├╝nstlerische Techniken >> Plastisches Gestalten

Seite 1 von 1

freie Plätze Nanas + Skinnies, Freie Arbeiten nach Niki de Saint Phalle

(Calden, Atelier Kordula Klose, Bahnhofstr. 34, ab Fr., 13.10., 12.00 Uhr )

Auf den Spuren weiblicher Kraft.
Angeregt durch die Arbeiten von Niki de Saint Phalle, werden wir Frauenfiguren entwerfen und bauen, die so ├╝ppig und farbenfroh wie ihre Vorbilder sind.
Auf ein Ger├╝st aus dickem Draht werden F├╝llmaterial und Gips aufgetragen. Die d├╝nnen Skinnies werden in etwas vereinfachter Technik mit Draht, Gipsbinden und Gips hergestellt. Bei diesen Figuren k├Ânnen Metallelemente, Glas und anderes eingearbeitet und mit der Figur kombiniert werden. Diese Technik bietet Freiraum f├╝r eigene kreative Ideen. Zum Abschluss erh├Ąlt die Figur ihre farbenfrohe Bemalung.
Es kann auch mit Beton gearbeitet werden.
Der Zeitrahmen erm├Âglicht die Fertigstellung einer Figur.
Bitte eine Sch├╝rze mitbringen.

auf Warteliste Holz ist Kunst-Stoff

(Kassel, vhs, Wilhelmsh├Âher Allee 19 - 21, Werkraum 2, ab Mi., 20.9., 9.30 Uhr )

Nach eigenen Entw├╝rfen entstehen naturalistische und abstrakte Formen, Gesichter, Skulpturen. Inspirierend wirken dabei Art, Form und Gr├Â├če der vorhandenen Stammst├╝cke. Durch den sinnlichen und theoretischen Umgang mit diesem dynamischen Material kann die Begeisterung f├╝r Holz und die Bildhauerei entdeckt werden. Sowohl die Handhabung mit Bildhauerwerkzeugen als auch Wissenswertes ├╝ber den Wert- und Werkstoff Holz werden anschaulich vermittelt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Werkzeuge und Material sind im Kurs vorhanden.

freie Plätze Holz ist Kunst-Stoff

(Kassel, vhs, Wilhelmsh├Âher Allee 19 - 21, Werkraum 1, ab Mo., 18.9., 15.30 Uhr )

Nach eigenen Entw├╝rfen entstehen naturalistische und abstrakte Formen, Gesichter, Skulpturen. Inspirierend wirken dabei Art, Form und Gr├Â├če der vorhandenen Stammst├╝cke. Durch den sinnlichen und theoretischen Umgang mit diesem dynamischen Material kann die Begeisterung f├╝r Holz und die Bildhauerei entdeckt werden. Sowohl die Handhabung mit Bildhauerwerkzeugen als auch Wissenswertes ├╝ber den Wert- und Werkstoff Holz werden anschaulich vermittelt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Werkzeuge und Material sind im Kurs vorhanden.

fast ausgebucht Holz ist Kunst-Stoff

(Kassel, vhs, Wilhelmsh├Âher Allee 19 - 21, Werkraum 2, ab Mo., 18.9., 18.00 Uhr )

Nach eigenen Entw├╝rfen entstehen naturalistische und abstrakte Formen, Gesichter, Skulpturen. Inspirierend wirken dabei Art, Form und Gr├Â├če der vorhandenen Stammst├╝cke. Durch den sinnlichen und theoretischen Umgang mit diesem dynamischen Material kann die Begeisterung f├╝r Holz und die Bildhauerei entdeckt werden. Sowohl die Handhabung mit Bildhauerwerkzeugen als auch Wissenswertes ├╝ber den Wert- und Werkstoff Holz werden anschaulich vermittelt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Werkzeuge und Material sind im Kurs vorhanden.

fast ausgebucht Holz ist Kunst-Stoff

(Hofgeismar, Herwig-Blankertz-Schule, Holzwerkstatt, Magazinstr. 23, ab Fr., 10.11., 18.00 Uhr )

Nach eigenen Entw├╝rfen entstehen naturalistische und abstrakte Formen, Gesichter, Skulpturen. Inspirierend wirken dabei Art, Form und Gr├Â├če der vorhandenen Stammst├╝cke. Durch den sinnlichen und theoretischen Umgang mit diesem dynamischen Material kann die Begeisterung f├╝r Holz und die Bildhauerei entdeckt werden. Sowohl die Handhabung mit Bildhauerwerkzeugen als auch Wissenswertes ├╝ber den Wert- und Werkstoff Holz werden anschaulich vermittelt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Werkzeuge und Material sind im Kurs vorhanden.
Treffpunkt: Bushaltestelle vor der Schule in der Magazinstr.

freie Plätze Holz ist Kunst-Stoff

(Kassel, vhs, Wilhelmsh├Âher Allee 19 - 21, Werkraum 2, ab Fr., 12.1., 18.00 Uhr )

Nach eigenen Entw├╝rfen entstehen naturalistische und abstrakte Formen, Gesichter, Skulpturen. Inspirierend wirken dabei Art, Form und Gr├Â├če der vorhandenen Stammst├╝cke. Durch den sinnlichen und theoretischen Umgang mit diesem dynamischen Material kann die Begeisterung f├╝r Holz und die Bildhauerei entdeckt werden. Sowohl die Handhabung mit Bildhauerwerkzeugen als auch Wissenswertes ├╝ber den Wert- und Werkstoff Holz werden anschaulich vermittelt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Werkzeuge und Material sind im Kurs vorhanden.

freie Plätze Holz ist Kunst-Stoff

(Kassel, vhs, Wilhelmsh├Âher Allee 19 - 21, Werkraum 2, ab Fr., 26.1., 18.00 Uhr )

Nach eigenen Entw├╝rfen entstehen naturalistische und abstrakte Formen, Gesichter, Skulpturen. Inspirierend wirken dabei Art, Form und Gr├Â├če der vorhandenen Stammst├╝cke. Durch den sinnlichen und theoretischen Umgang mit diesem dynamischen Material kann die Begeisterung f├╝r Holz und die Bildhauerei entdeckt werden. Sowohl die Handhabung mit Bildhauerwerkzeugen als auch Wissenswertes ├╝ber den Wert- und Werkstoff Holz werden anschaulich vermittelt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Werkzeuge und Material sind im Kurs vorhanden.

freie Plätze Skulpturen aus Stein

(, Atelier Wolfhager Str. 109 (ehem. Thyssen-Henschel), ab Di., 12.9., 18.00 Uhr )

Th├╝ster Kalkstein dient als Ausgangsmaterial f├╝r die Skulpturen. Zwei unterschiedliche Arbeitsweisen sind m├Âglich:
1. W├Ąhrend der Bearbeitung des Steines entwickelt sich eine Idee und der Stein erh├Ąlt seine Form.
2. Anhand von Zeichnungen, Fotos oder kleinen Modellen wird die Form in den Stein ├╝bertragen.
Der Bildhauerkurs erfordert weder Vorkenntnisse noch gro├čen Kraftaufwand und ist f├╝r Anf├Ąnger und Fortgeschrittene gleicherma├čen geeignet. Bitte robuste Kleidung und feste Schuhe mitbringen. Bei sch├Ânem Wetter kann drau├čen gearbeitet werden.
Treffpunkt: Atelier Wolfhager Str. 109, Pf├Ârtnerhaus Ecke Mombachstra├če (Mobil: 01711508445).

freie Plätze Steinbildhauerei mit Ytong-Stein f├╝r Haus und Garten

(Ahnatal, Atelier Roland Strey, D├Ârnbergstr. 26a, ab Sa., 7.10., 10.00 Uhr )

Auch Unge├╝bte k├Ânnen unter Anleitung an einem Tag eine einfache Skulptur erstellen, die ihren Platz im Haus oder Garten finden kann.
Bei schlechtem Wetter findet der Kurs im Atelier statt.
Werkzeuge und Material sind im Kurs erh├Ąltlich.
Falls vorhanden bitte mitbringen: Handschuhe, Mundschutz und Schutzbrille

freie Plätze Kost├╝mbilder entwerfen zu Mozarts "Die Zauberfl├Âte"

(Kassel, vhs, Wilhelmsh├Âher Allee 19 - 21, Raum 402, ab Sa., 18.11., 18.00 Uhr )

Sie haben Spa├č am Theater und dessen vielf├Ąltige M├Âglichkeiten? Mehr brauchen Sie hier nicht! Wir n├Ąhern uns der Oper ├╝ber das Kost├╝m. Gemeinsam betrachten wir anhand der spannendsten Textpassagen die Figuren der "Zauberfl├Âte". Mit der Beschreibung meiner T├Ątigkeit als Kost├╝mbildnerin ├╝bertrage ich diesen Part an Sie!
Gen├╝sslich und unbeschwert kann jeder aus sch├Ânen Stoffen ganz individuelle Formen entwickeln. So entstehen plastische Bilder (A3 Format) mit besonderen Entw├╝rfen in Collagetechnik. Die reiche Auswahl an Stoffen, Farben und Glitzerdekor macht es m├Âglich. Ein Einblick in die Kost├╝mgeschichte bereichert die Gestaltungsm├Âglichkeiten.
Wohlklingende Inspiration bietet die wundersch├Âne Musik von Mozart.

Seite 1 von 1

Legende zum Kursstatus

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Veranstaltung ohne Anmeldung
Veranstaltung ohne Anmeldung

Zuletzt besuchte Kurse

Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur >> K├╝nstlerische Techniken >> Plastisches Gestalten

Seite 1 von 1

freie Plätze Nanas + Skinnies, Freie Arbeiten nach Niki de Saint Phalle

(Calden, Atelier Kordula Klose, Bahnhofstr. 34, ab Fr., 13.10., 12.00 Uhr )

Auf den Spuren weiblicher Kraft.
Angeregt durch die Arbeiten von Niki de Saint Phalle, werden wir Frauenfiguren entwerfen und bauen, die so ├╝ppig und farbenfroh wie ihre Vorbilder sind.
Auf ein Ger├╝st aus dickem Draht werden F├╝llmaterial und Gips aufgetragen. Die d├╝nnen Skinnies werden in etwas vereinfachter Technik mit Draht, Gipsbinden und Gips hergestellt. Bei diesen Figuren k├Ânnen Metallelemente, Glas und anderes eingearbeitet und mit der Figur kombiniert werden. Diese Technik bietet Freiraum f├╝r eigene kreative Ideen. Zum Abschluss erh├Ąlt die Figur ihre farbenfrohe Bemalung.
Es kann auch mit Beton gearbeitet werden.
Der Zeitrahmen erm├Âglicht die Fertigstellung einer Figur.
Bitte eine Sch├╝rze mitbringen.

auf Warteliste Holz ist Kunst-Stoff

(Kassel, vhs, Wilhelmsh├Âher Allee 19 - 21, Werkraum 2, ab Mi., 20.9., 9.30 Uhr )

Nach eigenen Entw├╝rfen entstehen naturalistische und abstrakte Formen, Gesichter, Skulpturen. Inspirierend wirken dabei Art, Form und Gr├Â├če der vorhandenen Stammst├╝cke. Durch den sinnlichen und theoretischen Umgang mit diesem dynamischen Material kann die Begeisterung f├╝r Holz und die Bildhauerei entdeckt werden. Sowohl die Handhabung mit Bildhauerwerkzeugen als auch Wissenswertes ├╝ber den Wert- und Werkstoff Holz werden anschaulich vermittelt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Werkzeuge und Material sind im Kurs vorhanden.

freie Plätze Holz ist Kunst-Stoff

(Kassel, vhs, Wilhelmsh├Âher Allee 19 - 21, Werkraum 1, ab Mo., 18.9., 15.30 Uhr )

Nach eigenen Entw├╝rfen entstehen naturalistische und abstrakte Formen, Gesichter, Skulpturen. Inspirierend wirken dabei Art, Form und Gr├Â├če der vorhandenen Stammst├╝cke. Durch den sinnlichen und theoretischen Umgang mit diesem dynamischen Material kann die Begeisterung f├╝r Holz und die Bildhauerei entdeckt werden. Sowohl die Handhabung mit Bildhauerwerkzeugen als auch Wissenswertes ├╝ber den Wert- und Werkstoff Holz werden anschaulich vermittelt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Werkzeuge und Material sind im Kurs vorhanden.

fast ausgebucht Holz ist Kunst-Stoff

(Kassel, vhs, Wilhelmsh├Âher Allee 19 - 21, Werkraum 2, ab Mo., 18.9., 18.00 Uhr )

Nach eigenen Entw├╝rfen entstehen naturalistische und abstrakte Formen, Gesichter, Skulpturen. Inspirierend wirken dabei Art, Form und Gr├Â├če der vorhandenen Stammst├╝cke. Durch den sinnlichen und theoretischen Umgang mit diesem dynamischen Material kann die Begeisterung f├╝r Holz und die Bildhauerei entdeckt werden. Sowohl die Handhabung mit Bildhauerwerkzeugen als auch Wissenswertes ├╝ber den Wert- und Werkstoff Holz werden anschaulich vermittelt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Werkzeuge und Material sind im Kurs vorhanden.

fast ausgebucht Holz ist Kunst-Stoff

(Hofgeismar, Herwig-Blankertz-Schule, Holzwerkstatt, Magazinstr. 23, ab Fr., 10.11., 18.00 Uhr )

Nach eigenen Entw├╝rfen entstehen naturalistische und abstrakte Formen, Gesichter, Skulpturen. Inspirierend wirken dabei Art, Form und Gr├Â├če der vorhandenen Stammst├╝cke. Durch den sinnlichen und theoretischen Umgang mit diesem dynamischen Material kann die Begeisterung f├╝r Holz und die Bildhauerei entdeckt werden. Sowohl die Handhabung mit Bildhauerwerkzeugen als auch Wissenswertes ├╝ber den Wert- und Werkstoff Holz werden anschaulich vermittelt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Werkzeuge und Material sind im Kurs vorhanden.
Treffpunkt: Bushaltestelle vor der Schule in der Magazinstr.

freie Plätze Holz ist Kunst-Stoff

(Kassel, vhs, Wilhelmsh├Âher Allee 19 - 21, Werkraum 2, ab Fr., 12.1., 18.00 Uhr )

Nach eigenen Entw├╝rfen entstehen naturalistische und abstrakte Formen, Gesichter, Skulpturen. Inspirierend wirken dabei Art, Form und Gr├Â├če der vorhandenen Stammst├╝cke. Durch den sinnlichen und theoretischen Umgang mit diesem dynamischen Material kann die Begeisterung f├╝r Holz und die Bildhauerei entdeckt werden. Sowohl die Handhabung mit Bildhauerwerkzeugen als auch Wissenswertes ├╝ber den Wert- und Werkstoff Holz werden anschaulich vermittelt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Werkzeuge und Material sind im Kurs vorhanden.

freie Plätze Holz ist Kunst-Stoff

(Kassel, vhs, Wilhelmsh├Âher Allee 19 - 21, Werkraum 2, ab Fr., 26.1., 18.00 Uhr )

Nach eigenen Entw├╝rfen entstehen naturalistische und abstrakte Formen, Gesichter, Skulpturen. Inspirierend wirken dabei Art, Form und Gr├Â├če der vorhandenen Stammst├╝cke. Durch den sinnlichen und theoretischen Umgang mit diesem dynamischen Material kann die Begeisterung f├╝r Holz und die Bildhauerei entdeckt werden. Sowohl die Handhabung mit Bildhauerwerkzeugen als auch Wissenswertes ├╝ber den Wert- und Werkstoff Holz werden anschaulich vermittelt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Werkzeuge und Material sind im Kurs vorhanden.

freie Plätze Skulpturen aus Stein

(, Atelier Wolfhager Str. 109 (ehem. Thyssen-Henschel), ab Di., 12.9., 18.00 Uhr )

Th├╝ster Kalkstein dient als Ausgangsmaterial f├╝r die Skulpturen. Zwei unterschiedliche Arbeitsweisen sind m├Âglich:
1. W├Ąhrend der Bearbeitung des Steines entwickelt sich eine Idee und der Stein erh├Ąlt seine Form.
2. Anhand von Zeichnungen, Fotos oder kleinen Modellen wird die Form in den Stein ├╝bertragen.
Der Bildhauerkurs erfordert weder Vorkenntnisse noch gro├čen Kraftaufwand und ist f├╝r Anf├Ąnger und Fortgeschrittene gleicherma├čen geeignet. Bitte robuste Kleidung und feste Schuhe mitbringen. Bei sch├Ânem Wetter kann drau├čen gearbeitet werden.
Treffpunkt: Atelier Wolfhager Str. 109, Pf├Ârtnerhaus Ecke Mombachstra├če (Mobil: 01711508445).

freie Plätze Steinbildhauerei mit Ytong-Stein f├╝r Haus und Garten

(Ahnatal, Atelier Roland Strey, D├Ârnbergstr. 26a, ab Sa., 7.10., 10.00 Uhr )

Auch Unge├╝bte k├Ânnen unter Anleitung an einem Tag eine einfache Skulptur erstellen, die ihren Platz im Haus oder Garten finden kann.
Bei schlechtem Wetter findet der Kurs im Atelier statt.
Werkzeuge und Material sind im Kurs erh├Ąltlich.
Falls vorhanden bitte mitbringen: Handschuhe, Mundschutz und Schutzbrille

freie Plätze Kost├╝mbilder entwerfen zu Mozarts "Die Zauberfl├Âte"

(Kassel, vhs, Wilhelmsh├Âher Allee 19 - 21, Raum 402, ab Sa., 18.11., 18.00 Uhr )

Sie haben Spa├č am Theater und dessen vielf├Ąltige M├Âglichkeiten? Mehr brauchen Sie hier nicht! Wir n├Ąhern uns der Oper ├╝ber das Kost├╝m. Gemeinsam betrachten wir anhand der spannendsten Textpassagen die Figuren der "Zauberfl├Âte". Mit der Beschreibung meiner T├Ątigkeit als Kost├╝mbildnerin ├╝bertrage ich diesen Part an Sie!
Gen├╝sslich und unbeschwert kann jeder aus sch├Ânen Stoffen ganz individuelle Formen entwickeln. So entstehen plastische Bilder (A3 Format) mit besonderen Entw├╝rfen in Collagetechnik. Die reiche Auswahl an Stoffen, Farben und Glitzerdekor macht es m├Âglich. Ein Einblick in die Kost├╝mgeschichte bereichert die Gestaltungsm├Âglichkeiten.
Wohlklingende Inspiration bietet die wundersch├Âne Musik von Mozart.

Seite 1 von 1

VHS
ich will deutsch lernen
telc